Die Kita "Märchenland" Köhra stellt sich vor

Kita Märchenland

Anschrift:   Kindertagesstätte „Märchenland“
                 Gartenstraße 53 c
                 04683 Köhra
 

Trägerschaft: seit 01.07.1993 in Trägerschaft der Volkssolidarität Leipziger Land/ Muldental e.V.
Tel.:              034293/ 29884
Fax:              034293/ 45844
E-Mail:          vs-kita-koehra@vs-leipzigerland-mtl.de
Homepage:    www.volkssolidaritaet-sachsen.de/kreisverband-leipzigerland-muldental
Leiterin:        Frau Kathrin Walther         
Elternrat:       7 Elternsprecher

 

Örtliche und räumliche Gegebenheiten:  

Die Kita besteht aus zwei miteinander verbundenen Gebäudekomplexen und liegt ruhig und geschützt, von Bäumen und Feldern umgeben, inmitten des Dorfes  Köhra, angrenzend an ein großes Wohngebiet. Die Kita verfügt über ein großzügiges Außenpielgelände mit 2000 qm Fläche, incl. einem Rodelberg mit Kletterseil und Hangrutsche, vielfältigen Bewegungs -  und Rückzugsmöglichkeiten, sowie einer Lagerfeuerstelle.

                                                    

Aufnahme der Kinder:

In unserer Kindereinrichtung besteht die Möglichkeit, Kinder ab dem 1. Lebensjahr
aufzunehmen.

                                    

Kapazität der Kita:     

In unserer Kita können wir derzeit 62 Kinder betreuen, d. h. 26 Krippenkinder, im Alter von 1 bis 3 Jahren und 36 Kindergartenkinder, im Alter von 3 Jahren bis zum Schuleintritt.

 

Öffnungszeiten:          

Montag – Freitag von 6.00 – 17.00 Uhr

 

Schließzeiten:      

Unsere Kita schließt an gesetzlichen Feiertagen, dem Brückentag nach Christi Himmelfahrt und zwischen Weihnachten und Neujahr.

 

Mittagessenversorgung:  

Variantenreiche, kindgerechte, ernährungsbewusste Tiefkühlkost der

Firma Hoffmann – Menü in Mehrportionsschalen geliefert

und im Heißluftofen erwärmt. Für Krippenkinder auch fleischlose Gerichte.

 

                                                     Pädagogische Konzeption:

Wir arbeiten nach dem pädagogischen Profil „Situationsansatz“ und holen alle Kinder dort ab, wo sie sind. Im Sinne unserer Trägerschaft handeln wir parteipolitisch neutral und konfessionell ungebunden.

Wir fördern bei den Kindern von kleinauf Selbständigkeit, eigenständige Mitwirkung, Selbstbewusstsein, Motorik und Denken. Dabei ist für uns wichtig, dass sich die Kinder bei uns wohl – und geborgen fühlen und arbeiten in enger Erziehungspartnerschaft mit den Eltern und der Grundschule Belgershain zusammen. Die Schulvorbereitung ist ein Meilenstein in der Entwicklung unserer Kinder.

Als Bildungseinrichtung von Geburt an begleiten wir unsere Kinder mit vielfältigen, ganzheitlichen Bildungsangeboten, um ihre Neugier, ihren Forscherdrang und ihre Wissbegierde zu befriedigen. Wir arbeiten nach dem Sächsischen Bildungsplan und Qualitätsmanagement des Landesverbandes der Volkssolidarität.

 

                                                    Weitere Angebote:

Ø       Musikalische tänzerische Früherziehung

Ø       Exkursionen, Wandertage

Ø       Unser großes Sommerfest

Ø       Vorschule in Kooperation mit der Grundschule Belgershain und dem Hort "Schlossgeister"
         Belgershain

Ø       Bei Bedarf für Ihr Kind:
         - die logopädische Behandlung mit Frau Gundermann
         - Die Frühförderung in Einzeltherapie durch Lebenshilfe e. V.

 

Unser Personal:

Das Team unserer Kindertagesstätte "Märchenland" umfasst 7 Staatlich anerkannte Erzieherinnen. Unser Hausmeister und unsere "Küchenfee" sind ebenfalls jederzeit nette Gesprächspartner und Helfer für Ihre Kinder.